Ehrungen beim Hüttenkartoffelessen

Beim diesjährigen Hüttenkartoffelessen wurden viele Jubilare aus Reihen der 4. Kompanie für ihre langjährige Treue zur Bad Driburger Bürgerschützengilde geehrt. Im Einzelnen gratulieren wir: Markus Böddeker, Herbert Schopp,Guido Slembeck, Ralf Tegtmeyer (alle 25 Jahre Mitglied);  Wilhelm Flore (40 Jahre); Franz-Josef Dreyer, Clemens Hennemann und Meinolf Kremeyer (50 Jahre Mitglied). Darüber wurden Wolf-Dieter Kretschmer für 25 Jahre im Offizierskorps und Ralf Lachenicht für 10 Jahre Unteroffizier geehrt.

Im kommenden Jahr wird es einige Veränderungen bei den monatlichen Kompanieschießen geben. Anstatt der Vergleichsschießen wird es drei Schießtage geben, bei denen alle Kompanien der Bürgerschützengilde gemeinsam schießen werden. Hierdurch kommt jeder Teilnehmer mit Schützen aus dem gesamten Bataillon in Kontakt. Weitere Details sind in einer kleinen Präsentation zu finden.